Montag, 30. September 2013

Das Baugebiet - Stand 28.09.13

Am Wochenende sind wir mal wieder zum Baugebiet gefahren und es sieht mittlerweile schon richtig gut aus. Ganz fertig ist es zwar noch nicht aber der Asphalt liegt, die Gehwege sind gepflastert, die Laternen wurden montiert und die Grundstücke sind schon einigermaßen geebnet worden.




Dienstag, 24. September 2013

Das Haus

Das Haus wird nach unseren selbst erstellten Grundrissplänen durch die Firma Büttner umgesetzt.
Hier sind die Eckdaten zu unserem Haus:

Ansichten:













Grafiken erstellt durch Fa. Büttner



Die Baufeldfreigabe

Wir erwarten seit einiger Zeit die Beendigung der Erschließungsarbeiten im Baugebiet, damit es endlich los gehen kann. Nach mehreren Verzögerungen findet im Oktober die Baufeldfreigabe der Grundstücke an die Eigentümer statt.
Wir dürfen gespannt sein.....

Update 06.10.13: Die Einladung zur Baufeldfreigabe haben wir zwischenzeitlich erhalten.
 

Das Bauvorhaben

Obwohl die Grundstücke innerhalb weniger Stunden nach Verkaufsstart weg waren, hatten wir das Glück eines davon zu ergattern.
Die ca. 100 Grundstücke waren innerhalb von ein paar Stunden vergeben. Etwa 600 Interessenten gingen dabei leer aus. Es ist schon erstaunlich wie schnell das ging, zumal die Grundstücke des ersten Bauabschnittes im Zeitraum von zwei Jahren verkauft wurden.

Somit sind wir nun stolze Besitzer eines Grundstückes mit ca 500 m² und möchten dort unser Einfamilienhaus mit der Fa. Wohnhausbau Büttner Massivhaus GmbH bauen, bei welcher wir vom Bauberater Peter Fink betreut werden.
Bauabschnitt 2

Willkommen in unserem Hausbau-Blog

In unserem Bautagebuch berichten wir von der Entstehung unseres Einfamilienhauses. Der Inhalt dieses Blogs soll zukünftigen Bauherren die Möglichkeit der Information und Recherche bieten und vor allem unserer Familie und Freunden die Möglichkeit geben, sich über den aktuellen Stand des Projektes zu informieren.
Wir freuen uns auf eure Kommentare und Anregungen!