Dienstag, 24. September 2013

Das Bauvorhaben

Obwohl die Grundstücke innerhalb weniger Stunden nach Verkaufsstart weg waren, hatten wir das Glück eines davon zu ergattern.
Die ca. 100 Grundstücke waren innerhalb von ein paar Stunden vergeben. Etwa 600 Interessenten gingen dabei leer aus. Es ist schon erstaunlich wie schnell das ging, zumal die Grundstücke des ersten Bauabschnittes im Zeitraum von zwei Jahren verkauft wurden.

Somit sind wir nun stolze Besitzer eines Grundstückes mit ca 500 m² und möchten dort unser Einfamilienhaus mit der Fa. Wohnhausbau Büttner Massivhaus GmbH bauen, bei welcher wir vom Bauberater Peter Fink betreut werden.
Bauabschnitt 2

Kommentare:

  1. Viel Spaß beim Häuslebau

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die interessanten Infos, bin echt gespannt wie sich das Bauen mit Büttner weiterentwickelt!
    (Wir denken auch über ein Bauprojekt mit denen nach.)
    Weiterhin viel Spaß & Erfolg

    AntwortenLöschen