Montag, 22. Juni 2015

Pflaster (Teil 2)

Die Einfahrt und der Eingangsbereich sind endlich gepflastert. Ein riiiiiesen Lob an die Handwerker ist fällig! In einem Affenzahn und ohne Pause haben sie geackert. Wir haben mitgeholfen und es war für uns super anstrengend dieses Tempo mitzuhalten. Halb K.O. konnten wir das gemeinsame Werk am sehr späten Abend noch begutachten.
Die nächsten Wochen werden wir des öfteren noch Sand in die Fugen fegen müssen. Außerdem sind noch ein paar Flecken vom Schneiden usw. vorhanden...die dann hoffentlich mit dem Regen auch noch verschwinden. Dann sollte es gleichmäßig anthrazit ausschauen. Wenn nicht muss ich wohl doch mal händisch abwaschen.


Kleines Update 28.06.:



Kommentare:

  1. Das sieht sehr schön aus!
    Gute Wahl!!

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo.sieht wirklich gut aus.von welcher marke sind die Pflastersteine?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Das sind die "Multitec Aqua" von KANN.

      Löschen